GTS – Ganztagsschule

ganztagsschuleUnsere Schule ist  "freiwillig verpflichtende Ganztagsschule". Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen jeweils für ein Schuljahr verpflichtend am Ganztagsangebot (7. bis 10. Stunde) teilnehmen. Reine Ganztagsklassen werden dabei nicht eingerichtet! Am Nachmittag finden zusätzlich für alle Schüler/innen Förderangebote in den Hauptfächern statt.

Und so sieht ein "typischer" Tag für Ganztagsschüler aus:

1. - 6. Std.: Unterricht im Klassenverband  

7. Std.: Mittagessen (Mensa, Schulhof) 

8. Std.: GTS - AG Angebote  / Förderunterricht

9. + 10.Std.: Lernzeit in kleinen klassenstufenbezogenen Gruppen (Betreuung durch Lehrkräfte) - dienstags AG- Zeit (90 Minuten)

Eine Anmeldung zur Ganztagsschule im laufenden Schuljahr kann aus organisatorischen Gründen nur erfolgen, wenn noch Kapazitäten frei sind (z.B. durch Umzug eines angemeldeten GTS- Schülers).  Hier führen wir z.T. eine Warteliste.